Training


„Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will“ sagt ein altes Sprichwort. Wir würden sagen: „Früh streckt sich, was ein Tänzer werden will“.

Wer uns beim Auftritt zugesehen und dabei festgestellt hat „das will ich auch können“, oder von selbst Lust aufs Tanzen bekommen hat, der ist bei uns willkommen.

 

Die Gruppen, in denen bei uns das Training stattfindet, sind altersmäßig, sowie nach Leistungsvermögen und Belastbarkeit gestaffelt.

Unsere Jüngsten (ab 4 Jahre) erhalten zunächst eine allgemeine, ganzkörperliche „Grundausbildung“ in der die Schwerpunkte auf der Erreichung einer bewussten Körperhaltung, der Koordination von Bewegungsabläufen, der Fantasie- und Gestaltungsfähigkeit und der Förderung des rhythmisch- musikalischen Empfindens liegen.

Erst später gehen wir zu den bekannten Trainingsformen des Bühnentanzes (Klassisch = “Ballett“, Modern, Jazz-Dance etc.) über und unsere Jungs kriegen natürlich ein Krafttraining dazu. (Ziemlich anstrengend, aber wer will schon krumm und schlapp durch die Gegend schlurfen...?!)

 

Viele schaffen es dann - mit viel Fleiß und etwas Geduld - in unsere Auftrittsgruppen und so werden aus kleinen Tänzern irgendwann einmal große!

 

Trainiert wird täglich in unserem Tanzhaus in der Feldstraße 36 in Erfurt.

 

Wir freuen uns auf viele flotte Tänzer!

Trainingszeiten


Trainer


Patricia Kriwitzki

 

künstlerische Leitung